April 2020

Lesung und Musik

Kurt Tucholosky"Etwas bleibt immer zurück"

Ein musikalisch-literarischer Abend mit Ursula Kurze,
Dresden

„Tucholsky, der von sich selber sagt, er habe Erfolg, aber
keinerlei Wirkung, wird seit jeher geliebt und verehrt, zugleich
ist er als zorniger Ankläger von Machtmissbrauch
und Militarismus („Soldaten sind Mörder“) nach wie vor heftig
umstritten und immer noch hochaktuell.“ (Michael Hepp)
Tucholsky wurde 1890 in Berlin geboren. Er studierte Jura
und war seit 1918 Chefredakteur der Zeitschrift „Ulk“. Seine
Erzählungen „Rheinsberg“ und „Schloss Gripsholm“ wurden
Besteller und verfilmt. Bis 1931 schrieb er für die „Weltbühne“
unter verschiedenen Pseudonymen (u.a. Peter Panter,
Kaspar Hauser). 1933 wird er aus Deutschland ausgebürgert.
„Der große städtische Dichter, der lakonische „Rappelkopf“,
der wehmütige Spötter, der streitbare Linke jüdischer
Herkunft stirbt 1935 im schwedischen Exil.“ (Ursula Kurze)
Die Sängerin, Schauspielerin und Konzertgitarristin Ursula
Kurze wird das Leben Kurt Tucholskys beleuchten und eigenvertonte
Gedichte Tucholskys auch musikalisch zur Geltung
bringen.

Freitag | 3. April 2020 | 19:30 Uhr
Reformierte Kirche St. Johannis in Vlotho | Lange Str. 96
Eintritt: 8,00 €


Veranstalter: Arbeitskreis Juden und Christen im Kirchenkreis Vlotho in Kooperation mit der Gesellschaft für Christlich-
Jüdische Zusammenarbeit Herford e.V


Kontakt: Pastor Winfried Reuter
E-mail: winfriedreuter@outlook.com

 

 

Vortrag - ABGESAGT - WIRD VERSCHOBEN!

Sex-Zwangsarbeit in NS-Konzentrationslagern

 

Die Veranstaltung ist aufgrund der Schließung sämtlicher öffentlicher Einrichtungen und kulturellen Aktivitäten abgesagt. Wir werden diese jedoch im Herbst 2020 mit neuem Datum nachholen.

 

Veranstaltende: Fachstelle NRWeltoffen im Kreis Herford gemeinsam mit der Projektgruppe Ravensbrück & dem Kuratorium Erinnern Forschen Gedenken e.V.

TERMINE

< April 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

» Initiativenfonds
» Spenden
» Newsletter
» Kontakt
» Impressum
» Datenschutz