September 2018

Gedenkfeier

Gedenkfeier und Kranzniederlegung in Erinnerung an Heiko Ploeger in Herford

Zum Gedenken an den am 15. September 1944 hingerichteten Metallarbeiter Heiko Ploeger und zur mahnenden Erinnerung an den nationalsozialistischen Terror laden Arbeit und Leben im Kreis Herford DGB/VHS, der Deutsche Gewerkschaftsbund, Kreisverband Herford, und das Kuratorium »Erinnern, Forschen, Gedenken« zur Gedenkfeier und Kranzniederlegung ein. Heiko Ploeger hörte ausländische Rundfunksender, verboten im Nationalsozialismus. Er wurde verhaftet, zum Tode verurteilt und hingerichtet.
Die Kranzniederlegung wird begleitet von musikalischen Beiträgen des Herforder Gewerkschaftschors.

Samstag, 15. September 2018, 10.45 Uhr. Treffpunkt ist der Haupteingang des Friedhofs »Zum ewigen Frieden« in Herford.
Anschließend erfolgt die Kranzniederlegung. Worte des Gedenkens sprechen für die Stadt Herford Dieter Begemann, Historiker und Stadtarchivar, sowie für Arbeit und Leben Stephanie Geissler, Sozialwissenschaftlerin.

Termin: 15.09.2018, 10:45 bis 13:30
Ort: Friedhof "Zum Ewigen Frieden", Herford
Veranstalter: DGB-KV Herford, Arbeit und Leben Kreis Herford

Einladung als PDF

5. Vernetzungstreffen - Dankeschön

5. Vernetzungstreffen Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus

Über vier Vernetzungstreffen in 2017 und 2018 und den Fachtag zum Auftakt der Aktionswochen am 11.6.2018
haben sich Menschen aus Institutionen und ehrenamtlichen Initiativen und Vereinen im Kreis Herford getroffen und gemeinsam die Inhalte des Handlungskonzeptes gegen Rechtsextremismus und Rassismus erarbeitet und diskutiert.

Zum Dank laden wir als Veranstaltende alle Beteiligten und Interessierten herzlich ein,

am 20.9. um 19h
zum Abschluss
ins Haus unter den Linden

zu kommen.

Für einen kleinen Imbiss und Getränke ist gesorgt.

Wir treffen uns im großen Saal. Es soll einen lockeren Abschluss und Austausch geben mit Ausblick auf das gemeinsam erarbeitete Konzept, das zum Ende des Jahres an den Kreis abgegeben wird.

Lesung

Erinnern in OWL: Jenny und Ruth. Zwei jüdische Autorinnen aus Ostwestfalen-Lippe

Lesung am 23.09. in der Synagoge in Herford.

Beginn 19h.

Filmvorführung mit Diskussion "Ich gehe immer leise"

"Ich gehe immer leise" - Eine Dokumentation zu Alltagsrassismus

In dem Dokumentarfilm "Ich gehe immer leise" erzählen Menschen aus Bielefeld von ihren Erfahrungen mit Alltagsrassismus. Damit wollen sie darauf aufmerksam machen, dass Rassismus nicht immer von der Absicht der Person her zu definieren ist, sondern Wirkung auf die Betroffenen hat. Der Film schafft Raum für die Thematisierung von Rassismus und bietet Einblicke in theoretische Hintergründe. Gemeinsam wollen die Beteiligten ermutigen kontinuierlich in Richtung Gleichberechtigung und einer friedvollen Welt zu arbeiten.

Der Filmemacher Dr. Keith Hamaimbo (Bildungsreferent beim Welthaus Bielefeld) wird an dem Abend anwesend sein und es besteht die Möglichkeit einer gemeinsamen Diskussion.

Der Film wird im Haus unter den Linden gezeigt.

Es geht um 19h los, der Eintritt ist frei.

Der Zugang ist barrierefrei, es gibt ein Behinderten-WC.

 

Demonstration

Antirassistische Parade

Antirassistische Parade – Hamburg 29.9.2018

12:00 Rathausmarkt

15:00 Promenade der Solidarität am Hafen

17:00 Konzert und Abschlusskundgebung

Aktionsseite: antiracist-parade.org

United against racism  Zusammen gegen Rassismus  Tous unis contre le racisme  با هم در برابر نژادپرستی  Mi smo protiv rasizma  Вместе против расизма  مجتمعون ضد العنصرية  Yekîtiya Dijî Nijadperestiyê מאוחדת נגד גזענות  Uniti contro il razzismo  Ujedinjeni agresivni rasizam  Ενωμένοι-ες ενάντια στο ρατσισμό  Rasizme karsi omuz omuza  متحد علیه نژادپرستی  Unid@s contra el racismo  ንስመር ኣንጻር ዓሌትነት  Unidxs contra o racismo  Mideysan oo ka dhan ah cunsuriyadda  ዘረኝነትን አንድ ላይ ያጠቃለለ  Bashkuar aganst racizmin  د نژاد نسل نسل  Ngahiji aganst rasisme  Oб’єднаний агандський расизм

TERMINE

< September 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

» Initiativenfonds
» Spenden
» Newsletter
» Kontakt
» Impressum
» Datenschutz